Die Geschichte einer Geschäftsidee

Aktualisiert: 13. Dez 2018

Was Marktlücke und Kreativität verbindet und warum es überlebenswichtig ist.


Die Entwicklung einer Geschäftsidee ist ein langwieriger Prozess, der viele Komponenten berücksichtigt und eine große Portion Kreativität erfordert. Doch was heißt hier Kreativität?




Die Entwicklung


einer


Geschäftsidee erfordert


Kreativität.



Intuitiv verbinden wir Kreativität mit allen künstlerischen Begabungen. Dabei vergessen wir aber allzu oft, dass ein kreatives Verhalten auch einen generellen Aspekt beinhaltet, der sogar für das Überleben wichtig ist. Kreative Menschen erfinden, nehmen einen anderen Weg und lösen Probleme, indem sie neue Zusammenhänge herstellen. Sie stellen standardisierte Konzepte auf den Kopf und lassen etwas Besseres, Nützlicheres, Gegenwärtiges entstehen. 


Wenn sich kreative Menschen in einer prekären Situation und auf einem unbekannten Terrain befinden, erkunden sie die Umgebung und handeln nach den inneren und äußeren Faktoren. So finden sie neue Wege auf eine ökonomische und nachhaltige Art und Weise. Aus diesem Grund ist es heutzutage besonders wichtig, die kreative Seite zu stärken und auszuleben.

In den nächsten Blogbeiträgen erzähle ich euch ein Bisschen darüber, wie man Kreativität trainiert... Oder ihr schreibt mich an! :-)



© 2020 by RP Creative Culture Consulting

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon